WERDEYogalehrer/in

BEI YOGANESE!

 

Intensiviere deine Praxis und tauche tiefer ein, in die Welt des Yoga.

 

1. Jahr Basic (250 Unterrichtseinheiten)

2. Jahr Vertiefung (250 Unterrichtseinheiten)

 

Du entscheidest, ob du 1 oder 2 Jahre der Yogalehrer-Ausbildung absolvierst.

 

In den aufeinander aufbauenden Seminaren lernst du Yoga als Weg

zu mehr Achtsamkeit und einem tieferen Bewusstsein zu leben und weiterzugeben.

 

Was dich erwartet:

1. Jahr – Basic:

 

Asanas und ihre Wirkungsweisen

Pranayama (Atemtechniken)

Meditationstechniken

Entspannungsmethoden

Anatomie & Physiologie

Chakras & Nadis

Yoga Unterrichtsmethodik

Ernährung & Ayurveda

Selbsterfahrung

 

 

Du wirst bereits mit der Basic-Ausbildung die nötigen Fähigkeiten und Kompetenzen entwickelt haben,

um eigenständig Yogaunterricht geben zu können. Darüber hinaus berechtigt dich der Abschluss

der Basic-Ausbildung zur Teilnahme an der Vertiefungs-Ausbildung.

 

Die Ausbildung erfolgt an die Anlehnung der Richtlinien

der zentralen Prüfstelle Prävention.

 

2. Jahr – Vertiefung:

 

Asanas für Fortgeschrittene und bestimmte Zielgruppen

Yin Yoga

Pranayama intensiv

Anatomie & Erkrankungen

Buddhistische Meditation & Achtsamkeit

Yoga Philosophie

Selbsterfahrung (inkl. Schweigeseminar)

 

In der Vertiefungsausbildung intensivierst du deine Praxis und lernst deine Yogastunden

noch variabler und zielgerichteter zu gestalten. Du widmest dich den klassischen Yogaschriften

und erlangst ein tieferes Verständnis für die Yoga Philosophie.

 

PRÜFUNG

 

Beide Ausbildungsjahre werden mit einer schriftlichen und einer praktischen Prüfung abgeschlossen.

Der Abschluss beider Ausbildungsjahre (500 Unterrichtseinheiten) ermöglicht dir die Zertifizierung durch die Krankenkassen.

 

 

Ausbildungszeiten

 

Die Ausbildung findet an 11 Wochenenden (Sa. – So. jeweils von 9.00 – 17.00 Uhr) pro Jahr

und einmal wöchentlich durch die Teilnahme an einer Yogastunde im Yogastudio YogaNese statt.

Fehlzeiten: Die Ausbildungszeiten sind so konzipiert, dass du pro Jahr ein Wochenendseminar verpassen darfst.

 

 

Ausbildungskosten

 

Die Kosten für das erste Ausbildungsjahr (Basic) betragen 3.000 €.

Das zweite Ausbildungsjahr (Vertiefung) kostet 2.000 €.

Eine monatliche Ratenzahlung ist möglich.

Alle Materialkosten sowie Selbsterfahrungs-Retreats und die wöchentlichen

Yogastunden sind bereits im Preis enthalten!

AUSBILDER

Nese Niekrens

 

  • zertifizierte Yogalehrerin (BDY)
  • Hormon-Yogalehrerin
  • Klangtherapie im Yoga-Unterricht
  • Meditationskursleiterin
  • Pranayama-Yogalehrerin
  • Yin-Yogalehrerin
  • Faszien-Yogalehrerin
  • Osteopathisches Yoga
  • Gesundheits- und Krankenpflegerin

Sebastian Niekrens

 

  • zertifizierter Yogalehrer (BDY)
  • Buddhistischer Therapeut (BPT)
  • Pranayama-Yogalehrer
  • Sozialtherapeut (DRV)

Impressum

Datenschutz

info@yoga-nese.de